0

Die Caritas Hörbuch-Edition

Exklusiv ausgewählt für Menschen mit Lebenserfahrung, Das Herzenhören/Das Katzenhörbuch/Zwei alte Frauen/Novecento, 11 CDs, Sprecher: Gudrun Landgrebe/Friedrich Schoenfelder/Bernd Rumpf u a

Auch erhältlich als:
29,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783869740829
Sprache: Deutsch
Umfang: 681 Min.
Format (T/L/B): 7.3 x 14.2 x 12.5 cm
Einband: Jewelcase (für CD/CD-ROM/DVD)

Beschreibung

Eine besondere Auswahl! Wie ist die Auswahl der Caritas Hörbuchedition entstanden? "Seniorenresidenzen hatten Hörbücher, die Caritas-Altenpflegeheime nicht. Das störte uns. Zur Caritas in Deutschland zählen 1.500 Einrichtungen der Altenhilfe. Wir haben viel Berührung mit älteren Menschen, kennen ihre Wünsche. Wir haben jeden Titel intensiv getestet. Das Thema "Liebe" weckt sofort Erinnerungen an eigene Erlebnisse. So kam "Das Herzenhören" in die Auswahl. Viele alte Menschen mögen Tiere. Ihnen wird Gudrun Landgrebe mit dem "Katzenhörbuch" gefallen. "Zwei alte Frauen" ist weltweit vermutlich die bewegendste Geschichte darüber, was alte Menschen besser können als junge. Der 4. Titel schließlich, "Novecento", ist ein Joker: Halb Biografie, halb Märchen, halb Text, halb Musik - und dazu spannend wie ein Krimi." Heribert Schlensok Caritasverband für die Diözese Hildesheim, Öffentlichkeitsarbeit "Hörbücher entspannen das Auge und schärfen die Ohren. Sie sind ein Jungbrunnen für die Phantasie. Diese Edition enthält die erste Auswahl von Hörbüchern speziell für ältere Menschen." Andreas Leimpek-Mohler, Verband Katholische Altenhilfe in Deutschland Inhalt: JanPhilipp Sendker: Das Herzenhören (5 CDs) Das Katzenhörbuch (1 CD) Velma Wallis: Zwei alte Frauen (3 CDs) Alessandro Baricco: Novecento (2 CDs)

Autorenportrait

Alessandro Baricco Alessandro Baricco, geboren 1958 in Turin, gilt in Italien nach dem Sensationserfolg von "Seide", (als Lesung in unserem Programm) endgültig als Kultautor und Medienphänomen. Seine verspielt-literarischen Romane "Castelli di rabbia" und "Oceano mare" waren zunächst noch Geheimtips, gehören aber inzwischen zu den auflagenstärksten Dauersellern in Italien. Für "Castelli di rabbia" (Land aus Glas - ebenfalls als Lesung in unserem Programm) wurde Alessandro Baricco 1996 in Frankreich mit dem wichtigsten Preis ausgezeichnet, den ein nicht aus Frankreich stammendes Buch erlangen kann, dem Prix Medicis Etranger. JanPhilipp Sendker Der Journalist Jan-Philipp Sendker war von 1990 bis 1995 Amerika- und von 1995 bis 1999 Asien-Korrespondent des "Stern", für den er weiterhin arbeitet. Bekannt wurde er durch seine eindringliche China-Reportage "Risse in der Großen Mauer". Velma Wallis Velma Wallis, geboren 1960 als eines von dreizehn Kindern in Fort Yukon/Alaska, wurde in den traditionellen Werten ihres Volkes, der Athabasken, erzogen. Nach dem Besuch der Highschool zog sie in eine Trapperhütte und lebt dort allein mit ihrer Tochter wie ihre indianischen Vorfahren. "Zwei alte Frauen" wurde seit seinem Erscheinen in siebzehn Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft.

Botnanger Buchladen Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier abrufen.