0

Wir zwei - Ein Jahr voller Geschichten

Zwölf Vorlesegeschichten mit Hase und Igel, Wir zwei gehören zusammen

Auch erhältlich als:
14,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783833906985
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 1.6 x 24.2 x 17.5 cm
Lesealter: 5-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Das erste Vorlesebuch von Hase und Igel - eine bezaubernde Reise durchs Jahr! Mit ihren Freunden erleben Hase und Igel ein spannendes Jahr mit vielen gemeinsamen Abenteuern: einer geheimnisvollen Spurensuche im Winterschnee, einem langersehnten Wiedersehen im Frühjahr, wilden Bachfahrten, gemeinsam genossenen Sonnentagen und der Suche nach dem perfekten Herbstversteck für Eichhörnchens Nussvorrat. Und als sich der nächste Winter ankündigt, kuscheln sich alle aneinander und freuen sich auf das neue Jahr. Zwölf kleine Geschichten zum Vorlesen und Wohlfühlen - einfühlsam erzählt von Bestseller-Autor Michael Engler und wunderschön illustriert von Joëlle Tourlonias. Ein Buch, das Eltern und Kindern schöne Gesprächsanlässe bietet und im Anhang dazu einlädt, die Lieblingsspiele von Hase und Igel doch mal selbst auszuprobieren. Dieser Titel ist bei Antolin gelistet.

Autorenportrait

Michael Engler studierte in Düsseldorf "Visuelle Kommunikation" und arbeitete zunächst als Szenarist und Illustrator. Anschließend war er mehrere Jahre lang als Art-Director in Werbeagenturen tätig. Heute lebt er mit seiner Familie als freier Autor in Düsseldorf und schreibt Bilderbücher, Kinder- und Jugendbücher, Theaterstücke und Hörspiele. Joëlle Tourlonias, geboren 1985, hat "Visuelle Kommunikation" mit Schwerpunkt Illustration und Malerei an der Bauhaus Universität Weimar studiert. 2009 machte sie sich selbstständig und zeichnet, malt, lebt und liebt heute in der Pampa in der Nähe von Frankfurt am Main.

Botnanger Buchladen Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier abrufen.