0

Angeline Bulley: Firekeeper's Daughter

Die 18-Jährige Daunis Fontaine ist zwischen zwei Welten aufgewachsen, denn sie ist halb weiß, halb Native American. In beiden Communities gehört sie nicht wirklich dazu.
Ihrer Familie zu Liebe bleibt sie an einem örtlichen College und dann trifft sie auch noch den attraktiven Jamie Johnson, der in der Icehockey-Mannschaft ihres Bruders Levi spielt.
Zusammen mit Ihrer besten Freundin Lilly bereitet sie sich auf das zukünftige College-Leben vor und alles scheint perfekt. Doch die Idylle trügt:
Daunis wird zufällige Zeugin eines schrecklichen Mordfalls im Drogenmillieu.
Danach arbeitet sie verdeckt mit dem FBI zusammen um ihre Gemeinschaft und vor allem
die Jugendlichen vor den Gefahren des Drogenmißbrauchs zu schützen und gerät zunehmend zwischen die Fronten.
Ein Buch über Identität, Verlust und Ungerechtigkeit, aber auch Liebe, Freundschaft und Hoffnung.
Die Autorin nimmt uns mit auf eine spannende Reise mit Einblicken in die Traditionen und der Sprache der Ojibwe. Wir lernen viel über die Indigene Kultur, auch mit ihren Schattenseiten.
Eine Geschichte die nichts beschönigt und absolut lesenswert ist.
Geeignet für Leser:innen ab 14 Jahren aber auch für Erwachsene.
 
Eine Empfehlung von Paolo Yucra  (Auszubildender)
Deutschsprachige Ausgabe
cbj
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783570166017
20,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Jugendbuch

Botnanger Buchladen Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.

Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.